Das Projekt Experienced-lnvolvement (EX-IN)

Im Jahr 2005 entstand in Bremen und Hamburg eine Initiative, die den Grundgedanken der Offenen Herberge weiterentwickelt. Mit dem Projekt Experienced-Involvement (EX-IN, s. www.ex-in.info) werden Psychiatrie-Erfahrene ausgebildet, in der Psychiatrie als Genesungsbegleiter oder Dozenten gegen Bezahlung zu arbeiten. Im Januar 2008 hat sich eine Arbeitsgruppe mit dem Ziel gegründet, EX-IN auch in Baden-Württemberg einzuführen. Zuerst unter dem Dach des Landesverbandes Psychiatrie-Erfahrener ist EX-IN BW seit Juli 2009 in der Trägerschaft der Offenen Herberge. Im Oktober 2010 startete der erste Kurs in Stuttgart mit bis jetzt guten Rückmeldungen der Teilnehmer und Teilnehmerinnen.

Bärbel Nopper<br /> <br />Die offene Herberge bedeutet für mich: Verantwortung übernehmen - persönlich, beruflich und in der Gesellschaft.
Bärbel Nopper

Die offene Herberge bedeutet für mich: Verantwortung übernehmen - persönlich, beruflich und in der Gesellschaft.
Zum Anfang der Seite