Josef Schmidl<br/><br/>Am schärfsten urteilt der Ungebildete, denn er kennt weder Gründe noch Hintergründe.
Josef Schmidl

Am schärfsten urteilt der Ungebildete, denn er kennt weder Gründe noch Hintergründe.
Zum Anfang der Seite