3. Personenkreis

Das Angebot wendet sich an erwachsene Menschen mit wesentlichen seelischen Behinderungen mit unterschiedlichem Hilfebedarf, die aufgrund ihrer Einschränkungen zu keiner selbständigen Lebensführung in der Lage sind. Personen mit primärer Suchterkrankung können nicht aufgenommen werden.

4. Einzugsgebiet

Das Einzugsgebiet ist der Landkreis Esslingen. Die regionale Versorgungsverpflichtung hat Vorrang.

Ausnahmen bedürfen einer besonderen Begründung.

5. Das Betreuungsteam / Schwerpunktqualifikationen

Einen gleichwertigen Teil des dreiköpfigen Teams bilden Psychiatrie-Erfahrene. Sie bringen zusätzlich zu ihren beruflichen Qualifikationen ihre persönlichen Erfahrungen in der Überwindung psychischer Krisen mit.

Verantwortlich für den Bereich Ambulant Betreutes Wohnen Oberesslingen ist die psychiatrieerfahrene Vorsitzende der Offenen Herberge e.V. (Diplomagrarbiologin) und eine therapeutische Fachkraft (Ergotherapeutin) mit langjähriger Berufserfahrung im Ambulant Betreuten Wohnen und Weiterbildung in Gesprächspsychotherapie. Eine Mitarbeiterin ist gleichzeitig psychiatrieerfahren und Diplomsozialpädagogin und wird seit 2015 von ihrem Hund bei ihrer Arbeit begleitet. Ein weiterer Mitarbeiter ist Diplompsychologe mit Erfahrung im Suchtbereich. Das Betreuungsteam nimmt monatlich an einer Teamsupervision teil und besucht regelmäßig fachspezifische Fortbildungen.

 

 

Gaby Rappert:<br />Im ABW Leonberg liegt meine Leidenschaft
Gaby Rappert:
Im ABW Leonberg liegt meine Leidenschaft
Zum Anfang der Seite